Friedrich Kasimir Medikus

Da Wikipedia, l'enciclopedia libera.

Friedrich Kasimir Medikus (Grambach, 1736Grambach, 8 luglio 1808) è stato un botanico e fisico tedesco.


Fu direttore dell'Università Ruprecht Karl di Heidelberg curatore dell'Orto Botanico di Schwetzingen e dal 1766 alla sua morte di quello di Mannheim.


Opere[modifica | modifica sorgente]

  • Geschichte periodischer Krankheiten (Karlsruhe, 1764)
  • Sammlung von Beobachtungen aus der Arzengwissenschaft (Zurigo, 2 volumi, 1764-1766, edito nuovamente nel 1776).
  • Briefe an den Hern I.G. Zimmermann, über cinige Erfahrungen aus der Arznegwissenschaft (Mannheim, 1766).
  • Sur les rechutes et sur la contagion de la petite vérole, deux lettres de M. Medicus,... à M. Petit (Mannheim, 1767).
  • Von dem Bau auf Steinkohlen (Mannheim, 1768). On line: [1]
  • Beiträge zur schönen Gartenkunst (Mannheim, 1782). On line: [2]
  • Botanische Beobachtungen (Mannheim, 1780-1784). On line: [3]
  • Über einige künstliche Geschlechter aus der Malven- Familie, denn der Klasse der Monadelphien (Mannheim, 1787). On line: [4]
  • Pflanzen-Gattungen nach dem Inbegriffe sämtlicher Fruktifications-Theile gebildet... mit kritischen Bemerkungen (Mannheim, 1792). On line: [5]
  • Über nordamerikanische Bäume und Sträucher, als Gegenstände der deutschen Forstwirthschaft und der schönen Gartenkunst (Mannheim, 1792).
  • Critische Bemerkungen über Gegenständen aus dem Pflanzenreiche (Mannheim, 1793). On line: [6]
  • Geschichte der Botanik unserer Zeiten (Mannheim, 1793). On line: [7]
  • Unächter Acacien-Baum, zur Ermunterung des allgemeinen Anbaues dieser in ihrer Art einzigen Holzart (Leipzig, quatre volumes, 1794-1798). On line: [8]
  • Über die wahren Grundsätze der Futterbaues (Leipzig, 1796).
  • Beyträge zur Pflanzen-Anatomie, Pflanzen-Physiologie und einer neuen Charakteristik der Bäume und Sträucher (Leipzig, deux volumes, 1799-1800).
  • Entstehung der Schwämme, vegetabilische Crystallisation (Leyde, 1803).
  • Fortpflanzung der Pflanzen durch Examen (Leyde, 1803). On line: [9]
  • Beiträge zur Kultur exotischer Gewächse (Leipzig, 1806).



Medik è l'abbreviazione standard utilizzata per le piante descritte da Friedrich Kasimir Medikus.
Elenco delle piante assegnate a questo autore dall'IPNI
Consulta la lista delle abbreviazioni degli autori botanici.

Controllo di autorità VIAF: 56723973 LCCN: n86815875

biografie Portale Biografie: accedi alle voci di Wikipedia che trattano di biografie