Johann Adam Bergk

Da Wikipedia, l'enciclopedia libera.

Johann Adam Bergk (Hainichen bei Zeitz, 1769Lipsia, 27 ottobre 1834) è stato un filosofo tedesco, scrisse di filosofia popolare, religione, psicologia, filosofia del diritto: molto importanti i suoi trattati giusnaturalistici e di teoria della legislazione.

Opere[modifica | modifica wikitesto]

  • Untersuchungen aus dem Natur-, Staats- und Völkerrechte, mit einer Kritik der neuesten Konstitution der französischen Republik, 1796
  • Briefe über Immanuel Kant's Metaphysische Anfangsgründe der Rechtslehre, enthaltend Erläuterungen, Prüfung und Einwürfe, 1797
  • Reflexionen über I. Kant's metaphysische anfangsgrüde der Tugendlehre, 1798
  • (tr.) Cesare Beccaria, Enthaltend: die Abhandlungen des Uebersetzers, die Meinungen der berühmtesten Schriftsteller über die Todesstrafe nebst einer Kritik derselben und einem Anhang von der Nothwendigkeit des Geschwornengerichts und von der Beschaffenheit und den Vortheilen desselben in England, Nordamerika und Frankreich, 1798
  • Die Kunst, Bücher zu lesen. Nebst Bemerkungen über Schriften und Schriftsteller, 1799
  • Die philosophie des peinlichen Rechtes, 1802

Bibliografia[modifica | modifica wikitesto]

  • Helge Buttkereit: Zensur und Öffentlichkeit in Leipzig 1806-1813. (= Kommunikationsgeschichte; 28). Münster 2009.
  • Vanda Fiorillo: Die politische Revolution als moralische Pflicht im jakobinischen Kantianismus von Johann Adam Bergk. (= Leipziger Juristische Vorträge; 48). Leipzig 2001.
  • Onno Frels: Buch und Leser bei Johann Adam Bergk. Eine Studie zu Funktionsbestimmung und Didaktik des Lesens in der deutschen Spätaufklärung, in: Bibliothek. Forschung und Praxis 10 (1986), S. 239-276.
  • Anita Jeske: Demokratisches Denken im Zeichen des monarchischen Konstitutionalismus, in: Johann Adam Bergk, Entwurf zu einer Verfassung für das teutsche Reich und andere Schriften über die Anfänge des Konstitutionalismus'. Herausgegeben und mit einem Anhang versehen von Anita Jeske. Freiburg 2001.

Controllo di autorità VIAF: 68938859 LCCN: n89657190

biografie Portale Biografie: accedi alle voci di Wikipedia che trattano di biografie